Spatzennest Jork
Spatzennest Jork

Gute Gründe, sich für einen Betreuungsplatz in der Kindertagespflege zu entscheiden.

 

Die Kindertagespflege vereint das Beste aus zwei Welten:

 

Familiäre Elemente:

  • Betreuung in einem Familienhaushalt mit kleineren und größeren "Teilzeitgeschwistern",
  • eine feste Bezugsperson für die komplette Betreuungszeit,
  • maximal fünf anwesende Kinder,
  • viel Zeit und Zuwendung für jedes Kind,
  • altersgemäße Beteiligung der Kinder in die Abläufe rund um ihre Betreuung, wie z.B. der Tagesplanung oder Planung und Zubereitung der Mahlzeiten,
  • Rücksichtnahme auf persönliche Bedürfnisse wie z. B. Vormittagsschlaf zu bestimmten Zeiten, Vorlieben und Abneigungen beim Essen,
  • ruhige und liebevolle Ausgestaltung der Pflegesituationen,
  • gemeinsame Mahlzeiten,
  • Aufnahme von familiären Ritualen in die Betreuung,
  • Spontanes Eingehen und Nutzen von Spielsituationen, besonderen Interessen oder Wünschen der Kinder für Bildungsaktivitäten
  • enger Kontakt zur Familie des Kindes - oft auch über mehrere Jahre durch Betreuung  weiterer Geschwisterkinder

 

Elemente der Krippen-/Kita-Betreuung:

  • strukturierter Tagesablauf mit festen Elementen,
  • täglicher Morgenkreis mit Liedern, Fingerspielen und anderen Aktionen,
  • Bildung und Erziehung im Sinne des niedersächsischen Bildungsplanes,
  • pädagogische Angebote,
  • große Vielfalt an Material, Spielzeugen und sonstiger Ausstattung
  • Beobachtung und Bildungsdokumentation,
  • regelmäßiger Austausch mit den Eltern im Sinne einer Erziehungspartnerschaft z.B. durch tägliche kurze "Tür- und Angelgespräche", Elterngespräche zur Kindesentwicklung, Elternbriefe, gemeinsame Feste oder Ausflüge, Beratung und Begleitung,
  • regelmäßige Informationen über Tagesablauf und Speiseplan,
  • Berücksichtigung von Richtlinien zur Hygiene und zum Infektionsschutz,
  • Zusammenstellung der Mahlzeiten nach Richtlinien des Forschungsinstitutes für Kinderernährung,
  • Regelmäßige Fortbildung und Supervision der Tagesmutter,
  • Zusammenarbeit und Überwachung durch das Jugendamt.

 

Aktuelles

Die Kindertagespflege Spatzennest wird 2018 gefördert durch den Mikro-Förderfond „Frühkindliche Demokratiebildung“ des Deutschen Kinderhilfswerkes (DKHW)! 

 

Besuchen Sie das Spatzennest auf Facebook! 

Hier sind wir zu finden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Barbara Böckelmann